Spezialrettung

Rettung von Fluggeräten Im heutigen Zeitalter werden wir als Bergrettung nicht nur mit dem normalen verunfallten Bergsteigern konfrontiert! Vor allem die gängigen Trendsportarten beschäftigen uns ab und an. Es sind dies Sportarten wie Paragliding, Canyoning, oder Mountainbiking. Besondere Rettungstechniken müssen erarbeitet, sowie geschult werden, damit eine fachgerechte Rettung bei einem eingetretenen Notfall durchgeführt werden kann. …

Flugrettung

Bei etlichen Einsätzen der Bergrettung Meran werden auch die Helikopter der Landesflugrettung Südtirol hinzugezogen. In Südtirol werden Flugrettungseinsätze am Berg nach dem sogenannten „Pickup-Prinzip“ abgewickelt. Im Konkreten wird ein ortskundiger Bergretter vor Ort zum jeweiligen Notfallort mitgenommen. Die Bergretter werden jeweils per Personenrufempfänger alarmiert und fliegen bei Einsätzen im alpinen Gelände mit. Der Bergretter, welcher …

Sommerrettung

Die Sommerrettung sieht die klassische Bergrettungsausbildung vor. Retten von Personen aus unwegsamen Gelände ist eine der Hauptaufgaben der Bergrettung im Allgemeinen. Zu Bedenken ist, daß wir zu jeder Tages- und Nachtzeit ausrücken. Deshalb ist die Arbeit unserer Bergretter/innen hart und wir stellen schon in der Grundausbildung hohe Ansprüche – das sichere Fortbewegen im alpinen Gelände …

Geschichte

In den Jahren nach dem zweiten Weltkrieg, als man daran ging den Bergrettungsdienst in Südtirol wieder aufzubauen, wurde man sich bald der Notwendigkeit bewusst, dass man bei Lawinenunfällen nur auf ein sicheres Mittel zurückgreifen konnte, und dies war der Lawinenhund.Einige Begeisterte fingen also mit der Ausbildung von solchen Hunden an, hatten aber noch wenig Gelegenheit …

Pistenrettung

Der Bergrettungsdienst im AVS Meran versieht im Schigebiet von Meran 2000 den Pistenrettungsdienst. Auch auf diese Aufgabe bereiten wir uns sorgfältig vor!! Profunde Kenntnisse in der notfallmedizinischen Versorgung sowie die Grundlagen der technischen Rettung im Pistenbereich müssen gelehrt sein. Diese Ausgabe ist zugleich auch eine Herausforderung in der Einsatztaktik. An schönen Wintertagen gilt es eine Vielzahl …

Winterrettung

Jeder kennt das Wort Lawine. Besonders das Frühjahr 1999 brachte den ganzen Alpenraum zum Nachdenken. Mehrere Katastrophenlawinen nördlich des Alpenhauptkammes brachten unheil über mehrere Bergdörfer. Auch wir, im Süden Tirols können jederzeit von solchen Katastrophen betroffen werden. Deshalb bereiten wir uns regelmäßig auf solche Situationen vor.